Ein Tag am See

Mittwoch, 30. Juli 2014

Bloggen? Ehm... wie ging das noch gleich? Ich muss ehrlich gestehen, viel Zeit bleibt mir wie ihr wahrscheinlich unschwer erkennen konntet dazu nicht. Der Schichtdienst nimmt mich voll und ganz ein, weshalb es mir schwer fällt irgendwelche Dinge vorzubereiten. So ganz los lassen kann ich aber irgendwie trotzdem nicht. Eins kann ich euch sagen... aktuell geht es mir bis auf ein paar Problemchen ganz gut. Im Kopf werden fleißig Zukunftspläne und Reisen geplant. Im Mai schafften wir es uns ein paar Tage in Amsterdam zu erholen und das Southside Festival hab ich dieses Jahr auch gerockt. Im Juni hatte ich es nach langem auch mal wieder geschafft dem Fotografieren ein wenig Zeit zu schenken.


Das Leben ist ein langer weg...

Mittwoch, 19. März 2014


Die Fotos entstanden bei einem Shooting mit einer guten Freund. Sie passen nun nicht mehr so ganz in die Jahreszeit hinein, da sie im November entstanden. Trotzdem wollte ich sie euch nicht vorenthalten.

{Lieblinks}

Mittwoch, 8. Januar 2014

Nach nun über einem halben Jahr Pause dieses Features und ein paar Monaten Stille auf meinem Blog möchte ich dieses kleine Linksammlung gerne wieder aufleben lassen.

Heute mit dem Thema DIY.


1. Diese süße Fimo Eule wird bald von mir nachgemacht...ich hab schon viel zu lange nicht mehr mit dem Material gearbeitet| 2.Die Karte ist super süss und ich hab sie schon für den Valentinstag ins Auge gefasst.| 3. Macht viel her und ist doch so einfach...alles was man benötigt ist das passende Papier, einen Schmetterlingsausstanzer, eine Leinwand und etwas geduld.| 4. Dieses Bild habe ich unter anderem auch schon bei der hübschen Tschirp gesehen...einfach aber so effektvoll.| 5.Yeeeeaaahhh ...Konfetti und Glitzereier...klingt so lustig, vorrausgesetzt es zerplatzt nicht in der eigenen Wohnung| 6. Dieser süße Löwe würde der Nichte meines Freundes bestimmt einen Freudenschrei entlocken ;)| 7. Ich habe schon länger vor diese Lampe zu basteln.Bisher fehlte mir nur die Zeit.| 8.Auch diese Wanddeko ist wirklich einfach nachzuarbeiten und bietet viel Platz für Konzertkarten, Fotos und Co.| 9. Auch diese Lampe finde ich toll, erfordert aber sicherlich auch viel Geduld.

Happy new Year...

Donnerstag, 2. Januar 2014


Wie bei euch wahrscheinlich auch, ist Neujahr mein Tag zum ausruhen und nachdem wir gestern aus unserem spontan gemieteten Hotelzimmer nach Hause kamen, waren wir zu nichts mehr fähig außer auf unser Sofa zu krabbeln. Aber wie der Titel des letzten Posts schon sagt "besser spät als nie", wünsche ich euch ein wundervolles neues glitzerndes Jahr. Ich hoffe ihr seit gut reingerutscht (ich übrigens küssend, denn das letzte Jahr sollte mit dem schönsten enden und dem schönsten beginnen ;)...) und hattet eine tolle Party...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...